Stanztechnik

Unsere Erfahrung bei der Herstellung von Präzisionskontakten schafft die Basis für die hohe Qualität unserer Stecksysteme. Durch einen lückenlosen Qualitätsprozess garantieren wir permanent stabile Prozesse. Die große Anzahl von Stanz- und Stanzbiege- Automaten ermöglicht große Stückzahlen innerhalb kürzester Zeit in höchster Qualität.

Clinchen

Eine sichere Verbindungstechnik ohne zusätzliche Elemente und ohne Wärme. Der Clinchprozess stellt eine druckknopfartige, formschlüssige Verbindung von zwei- oder drei Blechlagen in einem Kaltumformprozess her. Diese Verbindungstechnik ist besonders schockresistent und prozesssicher.

 

 

Rechteckfaltung

Leistungskontakte mit Rechteckfaltung bilden einen Kontakt, der die Federkraft über den gesamten Lebenszyklus stabil hält. Die Kontaktwelle bietet darüber hinaus hohe Stromtragefähigkeit bei relativ geringen Steckkräften.

Geprägte Fase

Geprägte Fase bietet ein optimales Steckverhalten, ohne übliche Kanten- und Gratbildung an den Übergängen zum Kontaktelement. Die Fase wird bevorzugt in Industriebereichen für Steckverbindungen mit hohem Kontaktfreddingsrisiko eingesetzt.

Einpresstechnologie

Eine einfache Verbindungstechnik ohne zusätzliche Elemente und ohne Wärme! Mit unserer Einpresstechnologie verbinden wir gedrehte, thermisch gezogene und kaltgeschlage Rundkontakte mit Stanzgittern oder –kontakten.