Studium & Praktika

Duales Studium BWL International Business mit Vertiefung Innovation und Technik

Überblick

Das betriebswirtschaftlich fundierte Studium bereitet auf vielfältige betriebswirtschaftliche Aufgaben und Führungsaufgaben im internationalen Umfeld vor. Mit der Vertiefung Innovation und Technik werden technisches Know-how, u.a. Elektrotechnik, Werkstoffkunde, Gerätetechnik sowie Methoden und Modelle für das Innovationsmanagement vermittelt.

Das Studium findet im zwölfwöchigen Wechsel zwischen Theoriephasen an der DHBW Mosbach, Campus Bad Mergentheim und Praxisphasen im Unternehmen am Standort Neckarsulm statt. Die Ausbildung dauert drei Jahre und wird mit dem Bachelor of Arts (B.A.) abgeschlossen.

Inhalte während der Praxisphasen   

  • Betriebliche Leistungserstellung.
  • Einkauf und Lagerwesen.
  • Marketing und Vertrieb.
  • Finanz- und Rechnungswesen, Controlling.
  • Personalmanagement und Organisation.
  • Global Strategy und internationaler Einsatz.  

Sie bringen mit  

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, Durchschnittsnote 2,5 oder besser.
  • Sehr gute schulische Leistungen in naturwissenschaftlichen Fächern.
  • Sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse erwünscht.
  • Interesse an Wirtschaftsfragen und Wirtschaftskunde.
  • Aufgeschlossenheit, Kommunikations- und Teamfähigkeit.
  • Logisches Denkvermögen, Planungs- und Organisationsfähigkeit.  

Studienbeginn

Ab 2017

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail mit maximaler Größe von fünf MB an:

recruiting@binder-connector.de